Projekt Beschreibung

Yakari

Filminfos

Groß und rund steht der Mond über den Bergen der Prärie. Die Sioux wissen, dass sie ihr Dorf bald verlassen müssen, die Zeit der Großen Winde bricht an. Kein Mensch, kein Tier kann die Großen Winde überstehen, sie sind schneller als ein Mustang. Vielleicht sogar schneller als Kleiner Donner, dem schnellsten unter den Wildpferden. Der Indianerjunge Yakari ist fasziniert von diesem wilden, eigensinnigen Pony. Die ­besten Jäger haben schon versucht, auf Kleiner Donner zu reiten – es ist noch keinem gelungen. Auf der Suche nach ihm läuft Yakari fort von seinem Stamm. Beschützt von seinem Totem Großer Adler, durchlebt er atemberaubende Abenteuer. Seine Gabe, die Sprache der Tiere zu sprechen, hilft ihm dabei. Doch allein wird er den Weg zurück zu seinem Stamm nicht schaffen, bevor die Großen Winde kommen. Wird ihm Kleiner Donner zur Seite stehen?

Deutschland/Frankreich/Belgien 2019/2020
Regie: Xavier Giacometti, Toby Genkel

Buch: Xavier Giacometti
Sprecher*innen: Mia Diekow, Hans Sigl, Diana Amft, Patrick Bach, Marc Seidenberg, Julia Fölster
Sender: WDR
Laufzeit: 82 Minuten

Kategorie: Goldener Spatz Spezial Kinderfilme
Altersempfehlung: ab 4 Jahre

zurück

Wie wird ein Animationsfilm gemacht?

Schnabel auf!

Quiz

Suchbild

Medienpädagogisches Material und weiterführende Links

Das könnte dir auch gefallen: