Projekt Beschreibung

Ooops!2 – Land in Sicht

Filminfos

Seit gefühlten Ewigkeiten schon treibt die Arche auf dem Wasser. An Bord alle Tierarten der Welt, auch Nestrier: eine flauschig-bunte und ausgesprochen lustige Mischung aus Wildkatze und Biber, die es nur auf der Arche gibt. Finny, ein Nestrierkind, geht durch ein blödes Missgeschick eines Tages zusammen mit seiner Freundin Leah über Bord und wird auf einer Nestrierinsel angespült. Beide kommen aus dem Staunen nicht raus: Es gibt ja doch noch Land und Leben außerhalb der Arche! Die Inselbewohner haben schreckliche Angst, dass die beiden Eindringlinge ihr Refugium verraten könnten, ist es doch das einzige Stückchen bewohnbares Land inmitten des großen Wassers. Doch auch das ist in Gefahr, denn unter der Insel schlummert ein Vulkan! Ganz klar: Die Nestrier müssen gerettet werden! Ob das gelingen wird?

Deutschland/Luxemburg/Irland 2018–2020
Regie: Toby Genkel, Seán McCormack

Drehbuch: Richie Conroy, Mark Hodkinson
Sprecher*innen: Christian Ulmen, Janin Ullmann, Tim Mälzer, Anne Moll, Tom Wiedemann, Maximiliane Häcke, Regina Lemnitz, Matthias Klimsa
Laufzeit: 86 Minuten

Kategorie: Langfilm
Altersempfehlung: ab 6 Jahre
läuft im Wettbewerb VIER mit: TanzAlarm: Dancing TanzTapir

zurück

Filmgespräch

Videobotschaft

Schnabel auf!

Quiz

Das könnte dir auch gefallen: