Projekt Beschreibung

Meine Wunderkammern

„Meine Wunderkammern” ist eine VR-Experience, in der uns Kinder mit in ihre innere Welt nehmen und uns ihre Geheimnisse und Wünsche zeigen.

VR-Experience
expanding focus GmbH
Deutschland 2020

Kategorie: Goldener Spatz Digital
Altersempfehlung:
ab 8 Jahre

Wettbewerb DIGITAL
SpatzTopia bereisen
Wettbewerb DIGITAL
SpatzTopia bereisen

Zur Einreichung

Das Multiplattform-Projekt „Meine Wunderkammern“ besteht aus einem Dokumentarfilm und einer VR Experience.
Vier Kinder zwischen 11 und 14 Jahren nehmen uns darin mit auf die Reise in ihre geheime Welten und zeigen, was sie bewegt: Wisdom, ein Junge mit kamerunischem Erbe, Joline, das Mädchen, das niemals erwachsen werden will, Elias, der auf seinem eigenen Planeten lebt und Roya, die vor fünf Jahren aus dem Iran nach Deutschland gekommen ist. Es geht um Freundschaft – Eine abenteuerliche Reise durch Themenwelten wie Freundschaft, Zugehörigkeit und Liebe, aber auch über Angst, Ausgrenzung und Erwartungsdruck. Und in der VR-Experiencegibt es jede Menge zu entdecken: Löwenkämpfe, Erfahrungen einer Flucht, Katzenmenschen und blauglänzende Krabbelkäfer. Die virtuellen Welten der Kinder aus dem Film können in der Virtuellen Realität betreten und selbst erlebt werden.
Der Dokumentarfilm ist hier parallel im Wettbewerb KINO-TV 2021 zu sehen.

Interview in voller Länge

Videobotschaft

Du willst das Medienangebot selbst erleben?

Leider können wir im Rahmen unseres Online-Festivals keine VR-Brillen zur Verfügung stellen. Damit du trotzdem in die Welten von Wisdom, Roya, Elias und Joline eintauchen kannst, hat das Team von „Meine Wunderkammern“ tolle 360-Grad-Videos aus der Experience bereitgestellt. Schau sie dir am besten auf dem Handy oder Tablet an:

SpatzTopia bereisen